Foto von Jörg Koopmann beim "Festival des Spiels des Sports und der Kunst 2022" im Rahmen des 50. Jubiläums der Olympischen Spiele in München 1972
Foto von Alescha Birkenholz beim "Festival des Spiels des Sports und der Kunst 2022" im Rahmen des 50. Jubiläums der Olympischen Spiele in München 1972
Foto von Alescha Birkenholz beim "Festival des Spiels des Sports und der Kunst 2022" im Rahmen des 50. Jubiläums der Olympischen Spiele in München 1972
Foto von Alescha Birkenholz beim "Festival des Spiels des Sports und der Kunst 2022" im Rahmen des 50. Jubiläums der Olympischen Spiele in München 1972
Foto von Joerg Koopmann beim "Festival des Spiels des Sports und der Kunst 2022" im Rahmen des 50. Jubiläums der Olympischen Spiele in München 1972

Filmdreh mit Mr. Vast und seinem lebenden Lampenschirm

Foto von warm defeat

----> zum Video

Foto: Cornelia Greil
Foto: Jan Krattiger
Foto: Ulli Schulz
Foto: Enid Valu
Foto: Enid Valu
TAM TAM Wedding w/ Sister Margarida & Sister Clara @flow.fabiola @margaretunknown

früher mal

Foto: Florian Betz
Foto: Florian Betz
Foto: Florian Betz
Foto: Florian Betz
Foto: Florian Betz
Foto: Florian Betz
Foto: Florian Betz
Foto: Florian Freund
Foto: Florian Freund
Foto: Florian Freund
Foto: Florian Betz
Foto: Florian Freund

Endlich! Cafébar Mona eröffnet

in der Monacensia (Siebertstr. 2):

www.cafebar-mona.de

200m vom Friedensengel.

Mit dem 100er Bus kommt ihr direkt hin.

Oder U-Bahn Max Weber Platz oder Prinzregentenplatz.

Oder Tram 37 oder N17 Holbeinstr.

immer Di-So 11-22 Uhr.

Bei Regen nur bis 18 Uhr.

Endlich! Die zweite Auflage des TAM TAM Ringel Spaziergang Buch ist da!

Sie ist direkt in der Cafébar Mona erhältlich oder kann bei chez casino und icon verlag bestellt werden und hat eine Hülle und Lesezeichen.

FLO*MAT

neuer Standort:

Stadtbibliothek Giesing (Deisenhofenerstr. 20)

TAM TAM Walks im TV

https://www.daserste.de/information/wissen-kultur/ttt/sendung/titel_thesen_temperamente-106.html
https://www.facebook.com/watch/?v=1502967453376777

Sub-Bavaria im habibi Kiosk der Kammerspiele

TAM TAM auf "Holzwege" in Landsberg am Lech

Holz lautet ein alter Name für Wald. Im Holz sind Wege, die meist verwachsen jäh im Unbegangenen aufhören.
Sie heißen Holzwege.
Jeder verläuft gesondert, aber im selben Wald. Oft scheint es, als gleiche einer dem anderen. Doch es scheint nur so. Holzmacher und Waldhüter kennen die Wege. Sie wissen, was es heißt, auf einem Holzweg zu sein (Martin H.)



// Der vom TamTam-Kollektiv bespielte Raum Nr. 9 im Rahmen der

Ausstellung 'Holzwege' greift das Sehen und Nicht-Sehen in

der Dimension des Vermögens- also des Könnens und

der Dimension der Intentionalität- also des Sehen oder

Nichtsehen-Wollens auf.

Holz ist!!!



https://vimeo.com/manage/videos/582404524

NACHTS

Foto: Ulli Schulz

Hello im TAM TAM Kosmos!

PLATFORM, Foto: Toby Binder

TAM TAM ist ein Entkrampfungsprogramm, TAM TAM schafft Neufühlräume, TAM TAM sucht Umarmungsmomente. TAM TAM verquirlt Musik, Schnaps, Kunst, Menschen, Mahlzeiten und Maschinen zu ungekannten Erfahrungen. An verpassten Orten, mit geschüttelten Menschen, unter Aussetzung von Regeln, die wir nicht gemacht haben, schieben wir unsere weichen Körper in Zwischenräume aller Art, stets ein Lächeln auf den Lippen, eine Bassbox im Herzen. TAM TAM liebt die indirekte Aktion, den Zufall, den Fehler, das Neue, die Alten, den Kontrollverlust, die Entgrenzung. Und ist immer dort, wo's sich leicht nach dem ersten Mal anfühlt und stark nach Obstler riecht.

 

 

 

TAM TAM Kurzfilmarchiv im Pixel (Gasteig) auf Knopfdruck

----> zur Website

TAM TAM Fitnesscenter

----> Eindrücke von unserem Filmset hier

Schaufenstergalerie "nicht verfügbar"

24h offen in der Donnersbergerstr. 20a

Ausstellungen im TAM TAM 3D:

Unser Streaming-Format:

-----> eine Zusammenfassung

 

 

TAM TAM Interviews online:

--------> Treff

TAM TAM Tanztreff in den Kammerspielen

Das TAM TAM Tanzlokal ist tot, lang lebe TAM TAM: Beim TAM TAM Tanztreff treffen Liveacts und DJs verschiedenster Genres, Stimmungen und Zielvorstellungen aufeinander, die nur eins eint: Neues zu wagen, Bekanntes anders zu denken, Grenzen zu verwischen - um so die Monotonie, diese schal lächelnde Vollstreckerin des vorzeitigen Todes, zu vertreiben. TAM TAM ist keine Party, sondern Lebensphilosophie als Praxis. Mit Schnaps als Teilchenbeschleuniger.

(Foto: Nena Jaegersberger)

 

Tanztreff #1 5.10.2018 EASTER LIVE (foto)

Tanztreff #2 30.11.2018 Freddy Fischer & his cosmic rocktime band LIVE

Tanztreff #3 22.2.2019 Standbein of Ehe of Love, Jason Arigato und Ton, Bilder, Scherben LIVE

Tanztreff #4 15.11.2019 DJ Hell plays

Tanztreff #5 8.2.2020 Meerkat Meerkat, Igitte Schwestern, Monika Bluse, Inga

 

 

TAM TAMcast jetzt!

Unser Diskopeter hat sich einen imaginären Abend im TAM TAM vorgestellt und diese Podcast-Reihe gestartet. Das regelmäßig unregelmäßige Hörformat, bei dem wir unsere liebsten Künstler einladen werden ein akustisches Etwas beizutragen. 

Radioformate, Klangcollagen, Jamsessions, DJmixe, Fieldrecordings und Wortbeiträge, alles ist erlaubt! 

Hier könnt ihr reinhören: https://hearthis.at/tamtam 

Die TAM TAM Tanzscheiben sind da!

Die ursympathische, trinkfeste und gern auch mal alberne Doppel-LP des

TAM TAM Tanzlokals (aka Kammerspiele Bar) in München. Eine Platte, die

gut zuhören kann und dich versteht. Eine Platte, die für jeden Spaß zu

haben ist. Die mit dir bis zum nächsten Morgen in den dreckigsten Clubs

der Stadt tanzt. Und die mit dir genauso gern raus an den See fährt und

Kirschen isst.

 

Zwei Platten mit Tracks und Songs von den DJs und Bands, die das TAM TAM

Tanzlokal in seinem ersten Jahr zu einem unverwechselbar offenen,

verrückten, partyhungrigen, allesistmöglichen, duweißtniewaspassierten

Ort gemacht haben.

 

 

++++ACHTUNG: Nur so lange der Vorrat reicht. Bestellung der limitierten Doppel-LP zum Vorzugspreis von 20 Euro + Versand direkt bei uns mit einer Mail an hello@tamtam-ok.de ++++ oder im Optimal Plattenladen (München), bei A-Musik (Köln), Mono Ton (Nürnberg), Substance (Wien) oder unter: https://tamtamrecords.bandcamp.com ++++

 

Stimmen zur Platte:

„Fräulein Brecheisen, Schwund, Wildes, Fred & Luna - Namen, die selbst der gut informierte Musikfan nicht kennt, aber Namen hinter denen man Kreativität vermutet und so ist es. Zur Münchner TAM TAM Kosmos gehören eine Bar, Konzerte in den Kammerspielen, eine Geisteshaltung und jetzt auch ein Doppelalbum, die TAM TAM Tanzscheiben.“ Joana Ortmann (Bayern 2, kulturWelt, 10. August 2017)

 

https://www.byte.fm/sendungen/was-ist-musik/2017-08-27/19/muenchner-freiheiten-reloaded-tam-tam-tanzscheiben/?page=1 

skug.at/article8611.htm  

http://www.mucbook.de/2017/07/18/ta-daa-die-tam-tam-tanzparty-fuer-zuhause-ist-da/ 

http://www.sueddeutsche.de/muenchen/festival-viel-tamtam-ums-tanzlokal-1.3596381 

www.br.de/radio/bayern2/musik/nachtmix/playlisten/playlist-nachtmix-650.html

http://www.sueddeutsche.de/kultur/hertzkammer-dreckig-tanzen-1.3594734 

http://akademieradio.de  

 

 

 

Wer oder was macht TAM TAM wo, mit wem und wozu?

 

Eine Gruppe junger Selbstständer, die sich zusammengefunden haben um eigene Ideen zu realisieren. Ob Lichtinstallation in Schaufenster, Bühnenhintergründe für Theater und Musikgruppen oder konzeptionellen Arbeiten für Ausstellungen, je nach Raum, Anlass und Kontext entwickeln wir im wechselseitigem Austausch technische und grafische Ansätze. Keine Aktion gleicht der anderen, aber doch bauen sie alle aufeinander auf. Materialien, Musik, Ideen und Bekanntschaften werden verknüpft und prägen die nächste Aktion.  

Der Kooperationspartner für unsere künstlerischen Projekte ist die Veranstaltungsgruppe TAM TAM (www.tamtam-ok.de, hello@tamtam-ok.de). Im Netzwerk von TAM TAM bespielen audio-visuelle Künstler interessante Räume und bringen verschiedenste gesellschaftliche Gruppierungen, Szenen und Generationen zusammen.

Seit 4 Jahren betreiben und kooperieren wir mit Zwischennutzungsprojekten in München. Seit Herbst 2016 betreiben und bespielen wir die Bar der Kammerspiele. Im letzten Jahr in Kooperation mit der Import Export Kantine, der TAG (Temporärer Archiv der Gegenwart) und im Schamoni Pop Up Plattenladen (http://www.schamoni.de). Davor haben wir u.a. ein zweiwöchiges Festival (http://www.flowres.de) im Kunstpavillon oder das off munich festival in der Säulenhalle gemacht bzw. begleitet. Auch an der Schaustelle der Pinakothek der Moderne waren wir 2014 mit mehreren Programmpunkten beteiligt. Im Frühjahr 2016 haben wir im Rahmen des Zwischennutzungsprojekt Pasinger Pappschachtel den Laden Flostern zusammen mit dem Atelier Held bespielt. Seit Dezember 2016 lebt dieser weiter in Giesing als FLO** wieder auf.

 

 

 

TAM TAM Manifest

TAM TAM Tanzlokal

Tanzen, trinken, knutschen, schüchtern in der Ecke stehen: Dabei kommt man sich zur Zeit oft vor, als würde man herzhaft über einen zynischen Witz von Charles Montgomery Burns lachen. Aber das Gegenteil ist der Fall: Tanzen, trinken, knutschen, schüchtern in der Ecke stehen bringt uns zusammen, erzeugt Energie, ist genau das, was wir jetzt brauchen.


Denn Music is the healing force of the universe. (Albert Ayler) Und Music sounds better with you. (Stardust) Musik ist auch immer noch Treibstoff um wegzukommen von dem, was ist. (Sun Ra & Knarf Rellöm) Und unser Treibstoff ist der schönste, seltsamste, witzigste, kaputteste Diesel der Stadt.
Dabei gilt: Die Songs sind wichtiger als der Übergang. Die Idee ist wichtiger als das Handwerk. Machen ist wichtiger als Labern.


TAM TAM ist die Bar der Kammerspiele, betankt von... TAM TAM.
https://www.facebook.com/tamtamtanzlokal/ 

 

 

 

Veranstaltungen von TAM TAM sind ähnlich dynamisch wie die Evolution an sich. Keine Party gleicht der anderen, aber doch bauen sie alle aufeinander auf. Materialien, Musik, Ideen und Bekanntschaften werden verknüpft und befeuern die nächste Aktion. Ob Attwenger, Blumentopf oder Rumpeln: TAM TAM sprengt die Genregrenzen.

 

Stattdessen lebt jeder seine Leidenschaft aus. Und damit bekommt der Abend eine eigene Dynamik, vom experimentellen Vorabendprogramm bis hin zur exzessiven Clubnacht. Kontrollierter Kontrollverlust!